Saisonbericht

Vorwort

Es ergeht den Kleinen wie den Großen. Ende 2021, nach nur drei Spielen, musste der Spielbetrieb wieder unterbrochen werden. Alle Spiele wurden erst einmal auf Eis gelegt. Wann und wie es weitergehen würde war ungewiss. Wenigstens bestand die Möglichkeit das Training unter besonderen Umständen fortzusetzen.

In der Bezirksliga Nord trafen die Mädchen auf den TSV Graal Müritz, den Rostocker HC, dem SV Pädagogik Rostock, und dem SV Eintracht Rostock. Der Rostocker HC II hat seine Teilnahme am Spielbetrieb Ende November zurückgezogen. Auf Grund von Spielverlegungen mussten die Mädchen an einem Wochenende zweimal auswärts antreten. Für das noch ausstehende Spiel gegen den Rostocker HC wurde kurzerhand aus dem Auswärts- ein Heimspiel gemacht. Es passte perfekt in den Spielplan der Laager Handballer.

Im Laufe des Jahres haben die Mädels einen Schritt nach vorn gemacht, auch wenn es die Ergebnisse nicht ganz widerspiegeln. Die Niederlagen, abgesehen von der Eintracht aus Rostock, sind zumindest nicht mehr ganz so hoch ausgefallen.

Zu betonen ist noch die Einsatzbereitschaft von Joelina und Pauline. Sie haben sich dazu entschlossen, die erforderlichen Schiedsrichter zu werden, um auch anderen Mannschaften einen reibungslosen Spielbetrieb zu ermöglichen. Während des Heimspiels der weiblichen Jugend B am 14. Mai haben sie sich bereits als Sekretäre zur Verfügung gestellt, um einen tieferen Einblick in das Schiedsrichterwesen und Kampfgericht zu erhalten. Dafür schon einmal jetzt unseren herzlichen Dank.

Die Spiele

DatumHeimmannschaftGastmannschaftEndstand
11.09.2021Laager Sportverein 03TSV Graal Müritz 8:11  
25.09.2021Laager Sportverein 03Rostocker Handball Club 9:19  
16.10.2021SV Pädagogik RostockLaager Sportverein 03 28:3  
26.02.2022Laager Sportverein 03SV Pädagogik Rostock 2:36  
12.03.2022SV Eintracht RostockLaager Sportverein 03 34:4  
13.03.2022TSV Graal MüritzLaager Sportverein 03 12:6  
26.03.2022Laager Sportverein 03SV Eintracht Rostock 2:38  
14.05.2022Rostocker Handball ClubLaager Sportverein 03 12:4  

Ranglisten für die Bezirksliga Nord

Anbei der Überblick über die jeweiligen Ranglisten im Bezirk Nord des HVMV.

Torschützen

RangSpielerToreSpiele pro Spiel
17.Schink, Pauline-Linnea1572,14
25.Mitzkat, Anna-Lena861,33
36.Brandt, Chelsea480,5
37.Martens, Malou340,75
40.Brunner, Alma-Hilde380,38
42.Kiehl, Charlotte280,25
44.Bartz, Hannah150,2
46.Kunkel, Joelina170,14
48.Voigt, Marie170,14

7m-Tore

RangSpieler7m-Tore7m-Versuche7m-Trefferquote pro Spiel
6.Schink, Pauline-Linnea11100,00%0,14

Zeitstrafen

RangSpieler pro SpielZeitstrafen1.2.3.Spiele
3.Küßner, Ronja0,3311  3
6.Mitzkat, Anna-Lena0,1611  6
8.Schink, Pauline-Linnea0,1411  7
11.Brandt, Chelsea0,1211  8

Gelbe Karten

RangSpieler pro SpielGelbe KartenSpiele
2.Mitzkat, Anna-Lena0,536
5.Schink, Pauline-Linnea0,4237
7.Schmuhl, Vanessa0,3313
8.Brandt, Chelsea0,2528
21.Kunkel, Joelina Lillian0,1417
24.Voigt, Marie Jolie0,1417

Rote Karten

keine

Zusammenfassung

Insgesamt pro Spiel
Tore384,75
7m-Versuche10,13
7m-Tore10,13
7m-Trefferquote100,00%
1. Zeitstrafen40,5
2. Zeitstrafen  
3. Zeitstrafen  
Zeitstrafen gesamt40,5
Gelbe Karten111,38
Rote Karten  
Zuschauer17121,38

Abschlusstabelle

RangMannschaftBegegnungenSUNTore+/-Punkte
1SV Eintracht Rostock8701201:9011114:02
2SV Pädagogik Rostock8701186:7710914:02
3Rostocker Handball Club8404141:1261508:08
4TSV Graal Müritz820669:152-8304:12
5Laager Sportverein 03800838:190-15200:16
6Rostocker Handball Club II zurückgezogen     

O-Ton der Trainerin

Leider haben sich die Mädchen wieder nicht selbst belohnen können. Obwohl spielerisch Fortschritte zu sehen sind, steht sich die Mannschaft zu oft selbst im Weg. Wenn die spielerischen Fähigkeiten mit einem ausgewogenen Teamgeist und regelmäßigen Trainingsteilnahmen zusammenkommen steht diese Mannschaft vor einer Saison 22/23  in der sie für eine Überraschung gut sein kann. Leider war besonders in der Coronazeit eine sehr unregelmäßige Teilnahme am Training, damit Trainingsrückstand, ursächlich, dass die Mannschaft noch immer auf ihren ersten Sieg wartet.
Als Trainerin wünsche ich mir,  dass alle Spielerinnen erkennen, wie wichtig der Teamgeist ist, damit die vieliseitigen Fähigkeiten der Mädels der Mannschaft zum Erfolg helfen.

Beate Bodenschatz

Bilder

Natürlich haben wir auch von den Mädels Bilder für euch => KLICK

Schlusswort

Auf Grund des Alters einiger Spielerinnen wird die Mannschaft in der kommenden Saison als weibliche Jugend C an den Start gehen.
Dabei wünschen wir ihnen schon jetzt viel Erfolg und, ganz wichtig, viel Spaß.

#Handball #weiblicheJugendD #LaagerSV03

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit