Laager SV 03 G-Junioren beim Training

Laager SV 03 G-Junioren beim Training

Am Sonntag den 20.09.15 war es soweit, das erste Turnier unserer G-Jugend beim FSV Nordost Rostock II stand auf dem Plan.
Zu Beginn des Turniers regnete es aus „Eimern“ auf die Fußballzwerge herab. Jedoch pünktlich zum ersten Einsatz unserer G-Jugend in dieser Saison kam die Sonne hervor und versprach ein spannendes Spiel. Und genau so sollte es dann auch kommen.
Ohne auch nur den Hauch einer Unsicherheit begann unsere G-Jugend sofort den Gegner unter Druck zu setzen und so ließ auch das erste Tor nicht lange auf sich warten. Durch diesen Erfolg beflügelt kamen dann schnell 3 weitere Tore für den Laager SV hinzu und so endete unser erstes Spiel Güstrower SC 09 II – Laager SV 03 mit einem fantastischen 0 – 4. Das zweite Spiel gegen den FSV Nordost Rostock II endete mit einem verdienten 0 – 0, nicht zuletzt durch einige gute Aktionen der Abwehr und vor allem unseres Torhüters Toni Scharschmidt. Unser drittes und letztes Spiel gegen die SG Bützow/Rühn II konnte Laage wiederum mit einem klaren 4 -0 Sieg für sich entscheiden. Als herrausragendster Spieler unserer Mannschaft trat Mika Klein in Erscheinung, der 7 unserer 8 Tore selber erzielte und auch direkt als Passgeber des 8. Tores (Simon Winkler) beteiligt war.
Zusammenfassend bleibt zu sagen: „Klasse Leistung, so kann es gerne weiter gehen“.

Spiele:
Güstrower SC 09 II – Laager SV 03 0 – 4
FSV Nordost Rostock II – Laager SV 03 0 – 0
SG Bützow/Rühn II – Laager SV 03 0 – 4

Spieler: Toni Elias Schaarschmidt (Tor), Talysa Chantal Reiko, Can Luca Sawalies, Marian Tyler Foelske, Mika Klein. Simon Winkler, David Schmechel

Autor: Jürgen Krause

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit