E1-Junioren siegen zu Hause

Zum Abschluss der Meisterrunde trafen wir auf die D-Junioren Mädchenmannschaft des FC Hansa Rostock. Mit Livia Hagen konnten wir im Rostocker Team eine uns sehr gut bekannte Spielerin begrüßen. In der Saison 2020/2021 spielten einige Jungs von uns gemeinsam mit ihr bei den LSV F-Junioren. Um es gleich vorwegzunehmen Livia hat ein sehr starkes Spiel gemacht!

Von Anpfiff an war zu spüren, dass sich die Mädchen welche allesamt älter als unsere Spieler sind, einiges vorgenommen hatten. So entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel in dem Chancen zunächst Mangelware waren Mit zunehmender Spieldauer gelang es uns besser vor das Tor des FC Hansa zu gelangen. Eine der sich ergebenden Chancen konnte Magnus zur 1:0 Führung nutzen. Mit diesem Ergebnis wurden dann die Seiten gewechselt.

Kurz nach Wiederanpfiff stimmte einmal unsere Ordnung nicht. Die sich daraus ergebende Großchance führte zum Ausgleich. Aber unser Team erhöhte die Einsatz- und Laufbereitschaft und inszenierte einige gute Angriffe. Kurz vor Ende der Partie konnte wiederum Magnus eine dieser Gelegenheiten zum 2:1 Siegtreffer nutzen.

Aufgrund des Chancenplus geht dieser knappe Heimsieg für die LSV-Kids auch völlig in Ordnung.

Für den LSV 03 spielten, kämpften und siegten : Lennart (TW), Jack, Leonhard, Mateo L., Magnus, Linus, Ben Pepe (MK), Till, Matheo C., Theodor, Carla und Ben Frode

#laage #laagersv03 #ejunioren

Matthias Barkowski
Letzte Artikel von Matthias Barkowski (Alle anzeigen)