Laager SV 03 F - SV Hafen Rostock 25.10.2014

Laager SV 03 F – SV Hafen Rostock 25.10.2014

Die erste Halbzeit dominierte der Verbandsligist aus Wismar. Durch schnelles Spiel kam der Laager Gegner zu einigen guten Torchancen, die aber nicht genutzt wurden. Der LSV kam nur zwei Mal gefährlich vor das Wismarer Tor, konnte aber auch keinen Treffer verbuchen. In der zweiten Hälfte hielt Wismar das Tempo hoch und bei den bis dahin gut kämpfenden Laager Spielern ließen bald die Kräfte nach. In der 48. und 57. Minute unterliefen der Abwehr des LSV zwei individuelle Fehler, die zu den ersten zwei Toren für den Gast führten. Ohne Auswechselspieler wurde es für Laage immer schwieriger mit den schnellen Wismarern mitzuhalten und Tore für den Gast waren die Konsequenz. Das 0:3 fiel in der 68. Minute und ein Doppelpack zehn Minuten später entschied endgültig das Spiel. Max Beutel schoss in der 84. Minute den Ehrentreffer für Laage aber auch Wismar traf zwei Minuten später noch einmal.

LSV: Gysau, Borchert, Müller F, Jähne, Ruynat, Hauenstein, Müller N, Demann, Beutel, Uhlenberg, Stammann

Text: Frank Demann

[alpine-phototile-for-flickr src=“set“ uid=“124077084@N07″ sid=“72157648948623542″ imgl=“fancybox“ style=“bookshelf“ row=“3″ size=“240″ num=“47″ align=“center“ max=“100″]

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.