Ihr erstes Auswärtsspiel in der noch jungen Saison hatten die Landesliga Kicker aus der Recknitzstadt in Trinwillershagen. Bei alles andere als guten Platzbedingungen, neutralisierten sich beide Mannschaften in der Anfangsphase. Die Triner mit langen Bällen agierend, versuchten ihre schnellen und robusten Stürmer in Szene zu setzen. Der stärkste Mannschaftsteil an diesem Tage, die Laager Abwehr verteidigte aber gekonnt, und so hatte die Heimmannschaft in der ersten Hälfte keine größere Torchance. Ganz anders wiederum die Laager. Ungefähr ab Hälfte der ersten Halbzeit spielbestimmender und mit den ersten gefährlichen Annäherungen aufs gegnerische Tor. In der 30. Minute belohnten sich dann auch die Laager Kicker für ihr selbstbewusstes Auftreten mit der Führung durch Willi Habel. Christian Klein der sich über links durchgesetzt hatte war der Vorbereiter für den Führungstreffer. Bis zur Halbzeit dann noch zwei Riesenmöglichkeiten für die Laager. Einschussbereit verfehlte erst Ronny Klein in der 35. Minute und dann Tommy Schwarz in der 40.Minute freistehend vor dem Tor. In der zweiten Halbzeit begannen die Laager dann auch wieder furios und sie hatten kurz nach Wiederanpfiff durch Danny Ahrens die große Chance zum 2:0. Dieses, sich angebahnte 2:0, viel dann auch schon in der 47. Minute durch Ronny Klein, der, nach schöner Vorlage von Kevin Wiegold, sicher verwandelte. Die Laager danach weiterhin am Drücker und aufs 3:0 spielend. Christian Klein hatte dann auch in der 60. Minute die große Chance für seinen Treffer aber nach zu langem überlegen wurde er im letzten Moment noch gestört. In der 86. Minute dann die endgültige Entscheidung durch Kevin Wiegold. Nach Freistoß von der Außenlinie und sicherlich als Flanke gedacht, viel der Ball am zweiten Pfosten ins Tor. Die Triner in der 88.  Minute dann mit dem Anschlusstreffer, der ermöglicht durch Nachlässigkeiten im Mittelfeld, wo nun nicht mehr ganz so aggressiv und diszipliniert agiert wurde.  Trainer Heiko Seeger nach dem Spiel: Alle Spieler haben umgesetzt was wir von ihnen forderten und wenn das der Fall ist brauchen wir uns in dieser Liga vor keiner Mannschaft verstecken.

Laage: M.Meincke,  T.Schwarz, F.Knoch,   W.Habel, A.Bremer, D.Ahrens, J. Kretschmann, P.Rosenstiel, K.Wiegold, R.Klein ( M.Schmechel), C.Klein

Text: Andreas Knoch

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.