Laager SV 03 - HC Empor Rostock Bezirkspokal 17.05.14 (54)Am 17. Mai 2014 fand das Bezirkspokalspiel mJB des BHV Nord beim Laager SV 03 statt. Der Pokal wird in aller Regel in Turnierform ausgespielt. Da jedoch in diesem Jahr nur zwei Mannschaften ihre Bereitschaft zur Teilnahme erklärten,  unsere Handballer und die mJC des HC Empor Rostock, wurde der Pokal in einem regulären Spiel zu 2 x 25 min ausgespielt.

Unsere Jungs gaben in den ersten 12 Minuten richtig Gas und führten mit 10:7. Doch dann gelang es des Rostockern das Spiel kurzzeitig zu drehen und mit 10:11 in Führung zu gehen. Bis zur Halbzeit, praktisch mit dem Schlusspfiff, konnte dann jedoch wieder ein Gleichstand von 13:13 erspielt werden.
In der zweiten Halbzeit wieder das gleiche Spiel. Anfangs konnte wieder ein Vorsprung erspielt werden, der bis zum 23:19 reichte. Doch dann erfolgte wieder dieser Einbuch und Empor nutze seine Chancen das ein um andere Mal und kam wieder wieder, kurz vor Schluss, auf 24:24 heran. In der letzten Minute, Empor im Angriff, wurde seitens der Rostocker eine Auszeit genommen. Jedoch reichte die Zeit danach nicht mehr, den entscheidenden Führungstreffer zu landen. So kam es dann wie es kommen musste. Da ein Sieger feststehen musste, ging es in das 7m Werfen. Leider versagten dort die Nerven. Ein Ball verworfen und einer durch den Rostocker Torwart gehalten.
Sie hieß es dann am Ende 26:28.
Fazit: Durch geschickte Spielzüge vor unserer Abwehr und vor allem, wie sich herausstellte, die fehlende Kondition unserer Mannschaft wurde der Sieg in diesem Spiel verschenkt!
Lobend zu erwähnen sind unsere beiden Torhüter Tom Bartels und Ole Milhahn, die es verstanden den Kasten das eine oder andere Mal sauber zu halten!
Auf jeden Fall bekamen die ca. 40 Besucher ein spannendes und temporeiches Spiel zu sehen.

Das Team:
Ole Milhahn (TW), Tom Bartels (TW; 1x 7m gehalten), Lars Gerullat (1), Michel Gildemeister, Pascal Diehn (3), Willem Schwager (5; 1x gelb), Jonathan Knoch (10; 1x gelb; 1x 2min), Nils Thomsen (1), Tom Zscheile (1; 1x gelb), Max Müller (4; 1x 2min), Lukas Claus, Nico Förster, Robert Knoche (1), Lukas Schade

Mannschaftsverantwortlicher: Olaf Schütt
Bilder/ Video: Marco Förster

[alpine-phototile-for-flickr src=“set“ uid=“124077084@N07″ sid=“72157644754653733″ imgl=“fancybox“ style=“bookshelf“ row=“3″ size=“240″ num=“92″ align=“center“ max=“100″]

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.