10.01.2016 Laager SV wJB - Güstrower HV

10.01.2016 Laager SV wJB – Güstrower HV

Beim ersten Spiel des neuen Jahres war der Güstrower HV bei der Laager SV 03 wJB zu Gast.
Das Spiel begann recht stürmisch, was die wohl schnellsten 2 Minutenstrafe in dieser Saison bzw. überhaupt beim LSV erklären dürfte. Denn bereits nach 55 Sek. wurde Nele schon des Feldes verwiesen. Somit konnten die Gäste, in Unterzahl spielend,  auch schon mit 0:1 in Führung gehen. Doch schon bald sollte sich zeigen, dass die Laager Mädels die zwei Punkte in der Recknitzhalle behalten wollten. Das zeigte sich auch, als Anne den 7 Meter Freiwurf stumpf mit einem Heber über den Gegnerischen Torwart verwandelte. Aber auch die gesamte Mannschaft verstand es sich schnell abzusetzen und die Führung nicht mehr aus der Hand zu geben. Es ging dann auch mit 12:5 in die Halbzeitpause.
Auch die zweite Halbzeit verlief nach den Wünschen der Zusschauer.  Michele im Tor wusste durch ihre Paraden das Tor sauber zu halten. Der erste Heimsieg des Jahres war zum Greifen nahe, Vanessa zeigte immer wieder ihre Stärke beim Konterlauf und erzielte somit das eine oder andere Tor für den LSV. Das Ergebnis von 21:12 zeigt deutlich wie ungefährdet der Erfolg war.
Trotz all der Freude über den Heimsieg bleibt jedoch ein Wermutstropfen: Wenn nicht zu viele Bälle, vor allem beim Abschluss verworfen worden wären, hätte ein wesentlich höherer Heimsieg drin sein können.

Vor dem Spiel wurde Katharina Konieczny noch als Spielerin der Hinrunde der wJB vom LSV ausgezeichnet. Diese traditionelle Auszeichnung vom Laager SV zeichnet die Spieler und Spielerinnen aus, die in der vergangenen Hinrunde die grösste Entwicklung im jeweiligen Team an den Tag gelegt haben.

7m: Laager SV 2/1 | Güstrower HV 4/3
2min: Laager SV 3 | Güstrower HV 0
Aufstellung:
 Michele Hilpert (TW, 1x 7m gehalten), Anne Sophie Bahr (9, davon 1x 7m), Nele Welker (2 min), Katharina Konieczny, Gina Borchert (2, gelb, 2x 2 min), Marie Schmeichel (2), Josephin Benning, Vanessa Pomplun (7, gelb), Nicole Holst (1)
Offizielle: Petra Proba, Axel Lendner
Schiedsrichter: Nico Förster, Lukas Schade (Laager SV 03)
Z/S: Marco Förster / Johannes Proba

[alpine-phototile-for-flickr src=“set“ uid=“124077084@N07″ sid=“72157663214854322″ imgl=“fancybox“ style=“bookshelf“ row=“5″ size=“240″ num=“10″ highlight=“1″ curve=“1″ align=“center“ max=“100″]

Alle Bilder hier => Logo_flickr

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.