Sportliche Herausforderungen

Seit dem 26. April trainiert nun die neu aufgestellte weibliche Jugend D zweimal wöchentlich in der Recknitzhalle. Bereits nach wenigen Trainingseinheiten lassen sich erste Erfolge aufzeigen. Das Ballhandling und die koordinativen Fähigkeiten steigern sich zusehends.

Die Mädchen um Olaf Schütt trainieren nun schon seit knapp 2 Monaten und sind noch immer auf der Suche nach Verstärkung. Vor allem im Jahrgang 2005 besteht noch Bedarf. Aber auch der 2006er Jahrgang ist gern gesehen.

20170426 Laager SV 03 wJD - Training (2)

Das Ziel:

Bereits in der kommenden Saison, also 2017/2018, und somit nach den Sommerferien soll es mit dem aktiven Spielbetrieb losgehen. Dazu findet nun zweimal die Woche das Training, immer mittwochs und freitags von 15:30 bis 17:00 Uhr statt. Auch ist geplant in der letzten Ferienwoche der Sommerferien ein „Trainingslager“ abzuhalten.

Wenn auch du Lust hast dich dem Team anzuschließen und vor allem mit viel Spaß zu trainieren, dann komm vorbei – wir freuen uns auf Dich.

Hier noch ein paar Bilder vom heutigen Training => klick

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit