• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

7. Sternchen-Cup in Laage

Der FSV Bentwisch gewinnt den #Sternchen-Cup 2017

Nun schon zum 7. mal veranstaltete der Laager SV 03 zusammen mit der Bäckerei und #Konditorei #Stern das F-Juniorenturnier am 1. Mai in Laage.

8 Mannschaften waren der Einladung gefolgt, um ihr fußballerisches Können auf der Recknitzkampfbahn zu zeigen. Die Vorrunde wurde in zwei Viererstaffeln gespielt, wobei die jeweiligen Mannschaftskapitäne der Teams kurz vor Turnierbeginn durch Losen die Gruppen zusammenstellten.

In Staffel A waren so der FSV Bentwisch, der SV Warnemünde Fußball, der FSV Nordost Rostock und die zweite Vertretung des Laager SV 03 vertreten, die Staffel B bildeten die SG Jördenstorf /Thürkow, der Güstrower SC 09, der SV 47 Rövershagen und der Laager SV 03 I.

20170501 Laager SV 03 F - Sternchen-Cup (68).jpg

Staffel A

Das Turnier eröffnete der FSV Bentwisch mit einem 2:0-Sieg gegen Warnemünde, der FSV Nordost Rostock ließ Laage II beim 5:0 keine Chance. Weitere klare Siege von Bentwisch (- Nordost Rostock 4:0; – Laager SV 03 II  4:0) brachten dem Team den Staffelsieg in Staffel A. Platz zwei belegte Nordost Rostock durch den 1:0 Sieg über Warnemünde, Vierter wurde der Laager SV 03 II.

Staffel B

In dieser Staffel sahen die Zuschauer den Güstrower SC 09 auf Platz 1 nach Siegen gegen Jördenstorf/Thürkow (5:0) und Laage I (2:0) bei einem Unentschieden gegen Rövershagen. Laage I konnte sich durch zwei Siege (- Jördenstorf/Thürkow 3:0; – Rövershagen 4:0) den zweiten Platz sichern vor Jördenstorf/Thürkow und Rövershagen.

Halbfinale

Bentwisch siegte im ersten Halbfinale gegen Laage I mit 1:0, im zweiten Halbfinale setzte sich Nordost erst im 9m Schießen gegen Güstrow mit 2:1 durch.

Finale

Das Finale war zu weiten Strecken ausgeglichen, erst kurz vor Schluss gelang den Bentwischern Kickern der Siegtreffer gegen Nordost Rostock.

Platzierungsspiele

Im Spiel um Platz 3 revanchierte sich der Laager SV 03 I für die Vorrundenniederlage gegen den Güstrower SC 09 mit einem 2:1-Sieg und sicherte sich so die Bronzemedaille. Die weitere Reihenfolge: 5.Jördenstorf/Thürkow; 6.Warnemünde; 7.Rövershagen; 8.Laage II.

Insgesamt konnten die von der Stadt Laage gesponserten Spielbälle 44 mal im Tor untergebracht werden. Am erfolgreichsten war dabei Lukas Sund vom gastgebenden Laager SV 03 I, der allein 7 mal ins Tor traf. Er wurde ebenso geehrt wie Owen Briese vom Laager SV 03 als bester Spieler und Mika Kirsten vom FSV Bentwisch als bester Torhüter.

20170501 Laager SV 03 F - Sternchen-Cup (264).jpg

Ein großes Dankeschön geht an die Sponsoren und das Funktionsteam des Laager SV 03, die wiederum eine sehr gelungene Veranstaltung auf die Beine stellten.

Bilder:

Die Bilder vom Turnier befinden sich hier => klick

Print Friendly, PDF & Email

Jörg Peeck

Abteilung Fußball
Jugendkoordinator Laager SV 03
Jörg Peeck

Letzte Artikel von Jörg Peeck (Alle anzeigen)

Jörg Peeck

Abteilung Fußball Jugendkoordinator Laager SV 03

Kommentare sind geschlossen.