Laager SV : FC Aufbau Sternberg 3:0 ( 2:0)

Einen zu keiner Zeit gefährdeten Heimsieg erzielten die Laager Kicker gegen insbesondere im Angriff harmlose Sternberger. In der Anfangsphase versuchten beide Mannschaften mit ruhigem Spielaufbau den Ball in den eigenen Reihen zu halten und dies ab Mitte der ersten Hälfte dann immer öfter die Laager. Dann in der 22.Minute das 1:0 durch Ronny Klein, der nach sehr schönem Zuspiel von Kevin Wiegold Sehenswert verwandelte. Die Laager nun spielbestimmend und mit viel Ballbesitz in Richtung Sternberger Tor, aber die letzte zwingende Aktion zum ordentlichen Abschluss fehlte dann des öfteren. Als alle dann schon auf den Pausenpfiff warteten dann doch noch das 2:0 für die Laager. Willi Habel setzte sich über außen durch und seine gefühlvoll getretene Flanke, nutzte der schon lauernde Christian Klein eiskalt per Kopf zum Treffer. In der zweiten Halbzeit eine eher langweilige Partie, mit weiterhin spielbestimmende Laager Kickern und einigen ausgelassenen Chancen. In der 80.Minute dann noch das 3:0 durch Kevin Wiegold, der nach schöner Einzelleistung den Treffer erzielte.

Heiko Seeger nach dem Spiel:

„Nach einer eher durchschnittlichen Partie war es ein verdienter Sieg gegen defensiv agierende Gäste.“

Christof Steinberg, Norman Müller, Rico Wöstenberg (85.Oliver Schwarz), Tom Schwedt (77. Philipp Borchert), Kevin Wiegold, Ronny Klein, Denny Ahrens, Robert Hinz, Willi Habel, Tim Renzsch, Christian Klein

Andreas Knoch
Letzte Artikel von Andreas Knoch (Alle anzeigen)

Andreas Knoch

Vereinsvorsitzender Trainer 1. Männermannschaft