FC Anker Wismar II : Laager SV 2:1 (0:0)

Zum letzten Saison- und leider auch Landesligaspiel waren die Laager in Wismar zu Gast. Bei bestem Wetter und sehr guten äußeren Bedingungen unterlagen die Laager knapp mit 2:1. Die Heimmannschaft begann stark und die Laager wurden weit in die eigene Hälfte gedrückt. Ab Mitte der ersten Hälfte wurde es dann eine ausgeglichene Partie und diese dann auch sehenswert. Bezeichnend dann aber wieder für diese dann doch verkorkste Saison, dass mehrere gute Gelegenheiten nicht genutzt werden und sogar ein Elfmeter wieder verschossen wurde.

In der zweiten Halbzeit dann wieder zwei Gegentore, die bei besserer Konzentration zu verhindern gewesen wären. Eigentlich sich abermals nicht aufgebende Laager verkürzten dann noch auf 1:2 durch Christian Klein und eine Punkteteilung wäre dann vom Spielverlauf mehr als verdient.

Michael Meinke, Tom Schwedt, Lars Pieper, Kevin Wiegold, Tim Renzsch, Philipp Borchert (72. Max Beutel), Norman Müller, Willi Habel (90. Marcel Großmann), Tommy Schwarz, Robert Hinz, Christian Klein

 

 

 

 

Andreas Knoch
Letzte Artikel von Andreas Knoch (Alle anzeigen)

Andreas Knoch

Vereinsvorsitzender Trainer 1. Männermannschaft