Jens Beu

Der Laager SV 03 verabschiedet sich hiermit von Jens Beu.
Er blieb zwar während der Saison 2013/2014 im normalen Spielbetrieb bei 11 Spielen mit der 1. Männermannschaft torlos, konnte jedoch beim Pokalspiel gegen den FSV Kühlungsborn ein Tor erzielen.

Er hat in der Winterpause den Verein aus privaten Gründen verlassen. Wir wünschen ihm viel Glück für seine Zukunft und hoffen, dass er uns bei ein paar Heimspielen unterstützen kommt.

Er ist immer Willkommen!

 

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

7 Kommentare

Checki Klein via Facebook · 10. Februar 2014 um 20:44

Falsch, er hat Beim legendären 7:3 bei Tribsses getroffen !

Johannes Kretschmann via Facebook · 10. Februar 2014 um 20:52

Das war aber in der letzten Saison. 😉

Checki Klein via Facebook · 10. Februar 2014 um 20:54

Aber wenn da steht er blieb torlos während seiner Zeit beim Laager SV 03 dann denk ich bezieht sich das auf die komplette Zeit, naja ist ja auch gel ! (: Diese Saison traf er aber auch im Pokal gegen Kühlungsborn ! (;

Johannes Kretschmann via Facebook · 10. Februar 2014 um 20:55

😀 welch falsche Berichterstattung oder besser gesagt Informationsübergabe.

Checki Klein via Facebook · 10. Februar 2014 um 20:56

is doch egal Mensch ! 😀

Johannes Kretschmann via Facebook · 10. Februar 2014 um 20:58

Nein. Man muss so seriös wie Nur möglich arbeiten – auch in Laage. 😉

Milan Passt via Facebook · 10. Februar 2014 um 22:01

Aufstiegssaison das 3:1 gegen Satow hat er auch geschossen mit mit wahren Traumtor!!:-)

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.