B-Junioren Cup um den Pokal der DEVK Versicherungsagentur Andrea Hecker

B-Junioren Cup um den Pokal der DEVK Versicherungsagentur Andrea Hecker

Am 9.Januar fand unser eigenes Hallenturnier statt. Der Laager SV hatte gerufen und mit Kritzmow, Jördenstorf, Dummerstorf und Rövershagen war die gesamte Spitze der Kreisoberliga angereist. Weiterhin kamen aus der Verbandsliga Förderkader Rene Schneider und der FSV Bentwisch. Landesligist SV Teterow und Kreisoberligist Warnow Papendorf vervollständigten das Feld.
Laage trat mit 2 Teams an, damit auch alle Spieler zum Einsatz kommen.
Unsere 1.Vertretung mit Alex, Hannes, Tim, Paul, Andreas,Wilhelm und Timm konnte gegen Bentwisch 2:0 gewinnen, gegen Dummerstorf mit 0:0 einen Punkt holen, gegen Kritzmow (3:1) und Warnow Papendorf (7:1) gabs dann wieder 3 Punkte. So gings mit 10 Punkten ins Halbfinale. Dort trafen wir auf den SV Teterow. In diesem hochspannenden Spiel fiel die Entscheidung erst 5 Sekunden vor Schluß, als Alex nach einigen vergebenen Möglichkeiten dann doch noch zum 1:0 traf. Damit standen wir als Gastgeber im Finale und trafen auf den FC Förderkader R.Schneider. Laage konnte zwar furios beginnen und hatte einige gute Möglichkeiten, um mit 1 oder 2 Toren in Führung zu gehen, doch der Förderkader schlug eiskalt zu, bewegte sich hervorragend und kombinierte sicher. Am Ende mussten wir uns dem besserem Team mit 0:4 geschlagen geben. Der 2. Platz ist aber ein hervorragendes Ergebnis und zeigt uns erneut, dass wir mit den Spitzenteams der Liga mithalten können.
Unsere 2.Vertretung mit Max, Enrico, Marvin, Tobi F., Tobi M., Pascal und Jamie hatte einen schweren Stand und verlor alle Gruppenspiele.
Zwar konnten wir gelegentlich sogar in Führung gehen, doch Kondition und Motivation reichten am Ende leider nicht für einen Sieg. Aber immerhin gabs ein dickes Achtungszeichen: 2 Tore gegen den späteren Turniergewinner Förderkader Schneider! Das hat im gesamten Turnier keiner geschafft, auch nicht unsere 1.Vertretung. Am Ende reichte es aber dann nur für den 10.Platz.

Glückwunsch an die Schneiderlinge, die verdient und zurecht den DEVK-Pokal mit nach Hause nahmen.
Nach dem Turnier wurde Alex als bester Torschütze des Turniers und Olli ( in Abwesenheit) zum Spieler der Hinrunde geehrt.
Vielen Dank an unseren Verein für die Super-Organisation des Turniers!

Ralf Hecker

[alpine-phototile-for-flickr src=“set“ uid=“124077084@N07″ sid=“72157663329815546″ imgl=“fancybox“ style=“bookshelf“ row=“5″ size=“240″ num=“10″ highlight=“1″ curve=“1″ align=“center“ max=“100″]

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert