SG Neubukow/Rerik/Mulsow gegen Laager SV 03 1:2

In der 8. Minute ging unsere Mannschaft, durch einen Kopfball von Norman Müller, in Führung. Nach gutem Zuspiel von Tom Uhlenberg traf Max Beutel in der 36. Minute zum 0:2. In der zweiten Halbzeit hatte die SG öfter den Ball, war aber vor dem Tor zu harmlos. Ein Querschläger, in unserer sonst sicheren Abwehr, wurde kurz vor dem Spielende eine unfreiwillige Vorlage für den Gegner und führte zum Anschlusstreffer.

LSV 03: F. Müller, Lemke,  Demann,  Baukus ( 50. Roggensack), Uhlenberg, Hagemann, Ruynat, Jähne, N. Müller, Beutel, Drögmöller

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.