BüWo-Cup in Schwaan

Am 24.06.2017 traten 8 Mannschaften in 2 Gruppen gegeneinander an und wir trafen auf den SV Pastow, die SG Warnow-Papendorf und den Güstrower SC.

 

20170725 BüWo-Cup - G-Junioren (5).jpg

Das erste Spiel gewannen wir durch ein schönes Tor von Arthur mit 1:0 gegen Pastow und gingen mit ordentlich Selbstvertrauen in das erwartet schwere Spiel gegen den Güstrower SC. Mit einer bärenstarken Mannschaftsleistung erkämpften wir uns ein 0:0 gegen den späteren Turniersieger. Im dritten und letzten Gruppenspiel reichte uns ein erneutes 0:0 gegen Warnow-Papendorf zum Erreichen des Halbfinals wo uns die Eintracht aus Schwaan erwartete.

Nach einer Gruppenphase ohne Gegentor, dank unseres super aufgelegten Keepers Lias und einer richtig starken Leistung von jedem einzelnen bis dahin, gingen wir natürlich zuversichtlich ins Spiel gegen den Gastgeber.
Kurz nach Spielbeginn gingen wir dann auch durch einen tollen Freistoß von Kapitän Marian in Führung, welche die Schwaaner allerdings durch einen abgefälschten Fernschuss ausgleichen konnten. So blieb es bis zum Ende und das 9-Meter-Schießen musste über den Finaleinzug entscheiden.

20170725 BüWo-Cup - G-Junioren (3).jpg

Nach einigen Diskussionen um Ablauf und Auslegung der Regeln trafen dann jeweils alle 3 Schützen beider Teams und es kam zum Duell der Torhüter. Wir trafen, der Schwaaner Keeper deutlich nicht, und so ging es absolut verdient ins Finale gegen Güstrow.

In einer schier endlosen Pause während der Platzierungsspiele verloren wir dann irgendwie ein bisschen an Konzentration und Biss, sodass wir das Finale dann recht deutlich mit 0-4 verloren. Die Enttäuschung wich aber ganz schnell der Begeisterung über einen ganz tollen zweiten Platz in einem gut besetzten Turnier und freudig wurden Medaillen und Pokal entgegen genommen.

Fazit

Es bleibt für diesen Tag eigentlich nur zu sagen: Super!
Es war eine Freude zu sehen wie einer für den anderen einstand, alle kämpften bis zum Umfallen und jeder gab sein Bestes.

Tolle Leistung von jedem Einzelnen!

Mit diesem Erfolg im Gepäck trafen wir uns dann einen Tag später um unseren Saisonabschluss zu feiern.
Wie schon die ganze Saison über trugen Eltern einen großen Teil dazu bei, das auch dieser Tag wieder in schöner Erinnerung bleiben wird. An dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön vom gesamten Trainerteam an alle Beteiligten, die uns bei allen Turnieren, Spielen und bei den Trainings zur Seite standen, angefeuert und mitgefiebert haben. Danke für eine tolle Saison!

Und natürlich verlassen uns auch wieder einige Spieler um die nächsten Schritte in der F-Jugend zu machen.
Hierfür wünschen wir alles Gute, weiterhin viel Spaß am Fußball und viel Erfolg!

Bilder

Befinden sich wie immer hier => klick

Letzte Artikel von Rico Görber (Alle anzeigen)