• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

E-Junioren eröffneten Hallenturniere

SV Pastow dominiert dieses Turnier

Insgesamt nahmen an diesem Turnier 10 Teams teil. In zwei Fünfergruppen wurden die Halbfinalisten gesucht.

Gruppe A

In der Gruppe A gab es ein Kopf an Kopf Rennen zwischen dem FSV Dummerstorf 47 und der ersten Vertretung des gastgebenden Laager SV 03.Beide Mannschaften gewannen jeweils drei Partien, ehe es zum direkten Duell kam. Diese Partie endete 0:0 unentschieden, damit hatten sich beide Teams 10 Punkte erspielt. Laage wurde aber aufgrund der besseren Tordifferenz Gruppenerster. Den dritten Platz dieser Gruppe erspielte sich der FSV Nordost Rostock (4 Punkte) vor dem Team Fußballzwerge  & Co. (3) und der SG Jördenstorf/Thürkow (1).

Gruppe B

In Gruppe B zeigte der SV Pastow schon, dass der Turniersieg nur über dieses Team gehen würde. Mit 4 Siegen und 18:0 Toren belegte man souverän Platz 1.Über Platz zwei in dieser Gruppe mußte ebenfalls das Torverhältnis entscheiden, da der FC Rostock United und die SG Groß Wokern/Lalendorf jeweils 7 Punkte verbuchen konnten. United war hier vorn. Platz drei dieser Gruppe ging an die SG Groß Wokern/Lalendorf vor dem FSV Kritzmow und der zweiten Vertretung des Gastgebers.

Halbfinale

Das Halbfinale zwischen Laage und Rostock United endete 0:0, im fälligen 7m-Schießen hatten die Rostocker die besseren Nerven und freuten sich über den Finaleinzug. Im zweiten Halbfinale ließ Pastow Dummerstorf keine Chance und gewann mit 5:0.

kleines Finale

Durch einen 1:0 Sieg sicherte sich Dummerstorf die Bronzemedaille vor dem Laager SV 03 I.

Finale

Auch im Endspiel wurde Pastow seiner Favoritenrolle gerecht und bezwang den FC Rostock United mit 3:0.

weitere Platzierungen

5. SG Groß Wokern/Lalendorf
6. FSV Nordost Rostock
7. Fußballzwerge & Co. Rostock
8. FSV Kritzmow
9. Laager SV 03 II
10. SG Jördenstorf/Thürkow

Auszeichnungen

Die Ehrung als Spieler der Hinrunde beim Laager SV 03 nahm Leon Franck entgegen, bester Torschütze wurde Jannis Schmidt vom SV Pastow mit 12 Toren. Der Sportfreund Lukas Breffka vom FSV Dummerstorf überzeugte bei diesem Turnier im Tor.

#E-Junioren | #LaagerSV03 | #Heimturnier | #Recknitzhalle

Print Friendly, PDF & Email
Jörg Peeck

Jörg Peeck

Abteilung Fußball Jugendkoordinator Laager SV 03

Kommentare sind geschlossen.