Laager SV 03 B - Doberaner FC Kreispokal 03.05.14 (90)Heute standen sich, auf dem Kunstrasenplatz, die B-Junioren und der Doberaner FC gegenüber.

Nach einer anfänglich torreichen Phase stand es bereits 2:1 für unsere Jungs. Doch dann schien das gegnerische Tor wie vernagelt. Statt dessen mussten die Zuschauer bis zur Mitte der 2. Halbzeit auf den Ausbau der Führung warten.

Bereits in der 2. Minute schoss Tim Hagemann das erste Tor für den LSV aber die Doberaner konnten in der 7. Minute ausgleichen. Durch schnelles Spiel über die Flügel kam unsere Mannschaft immer wieder gefährlich vor das gegnerische Tor. Max Beutel erzielte in der 15. Minute das 2:1. Nach der Halbzeitpause dominierte unsere Mannschaft das Spiel und erarbeitete sich einige Torchancen. Eine davon nutzte der sehr agile Max Beutel zum 3:1. Die Mannschaft um Kapitän Norman Müller zeigte eine gute Leistung und steht verdient im Pokalfinale.

LSV: F. Müller, Baukus, Borchert, Jähne, Uhlenberg, Ruynat, N. Müller, Demann, Beutel, Haß, Hagemann, Roggensack, Chobe, Drögmöller, Hauenstein

Text: Frank Demann

Bilder zum Spiel
Teil 1:
[alpine-phototile-for-flickr src=“set“ uid=“124077084@N07″ sid=“72157644492156125″ imgl=“fancybox“ style=“bookshelf“ row=“3″ size=“240″ num=“30″ align=“center“ max=“100″]

Teil 2:
[alpine-phototile-for-flickr src=“set“ uid=“124077084@N07″ sid=“72157644492156115″ imgl=“fancybox“ style=“bookshelf“ row=“3″ size=“240″ num=“30″ align=“center“ max=“100″]

Teil 3:
[alpine-phototile-for-flickr src=“set“ uid=“124077084@N07″ sid=“72157644492156085″ imgl=“fancybox“ style=“bookshelf“ row=“3″ size=“240″ num=“30″ align=“center“ max=“100″]

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.