Laager SV 03 wJD – TSV Graal Müritz 10:12 (5:6)

Revanche verpasst und trotzdem ein Erfolg

Nach dem letzten Spiel gegen die Gäste aus Graal Müritz war durch schlechte Erfahrungen die Stimmung getrübt. Die Möglichkeit zur Revanche kurz nach dem Saisonstart kam der Mannschaft also gelegen.
Das Ziel war klar- es sollte ein Sieg her.

Nach dem Anpfiff übte das Team schenll Druck auf die Gäste aus. 2:0 Führung nach knappen drei Minuten – so durfte es weitergehen. In den nächsten 10 Minuten folgte ein sehr ausgeglichenes Spiel. In dieser Phase war schön zu beobachten, dass vier Wochen Abwehrtraining nicht umsonst waren.

Leider konnte der Zwischenstand von 4:2 nicht gehalten werden und die Gäste kaem immer mehr zum zum Zug. Mit dem Halbzeitstand von 5:6 ging es dann in die Pause.

Mit neuem Schwung und einer „Das schaffen wir noch“-Stimmung kam das Team zurück. Es blieb für zehn Minuten ein Spiel auf Augenhöhe. Begünstigt durch eine schwache Abwehrleistung konnten die Gäste ihren Vorsprung auf vier Tore ausbauen.

Mit der letzten Möglichkeit das Spiel noch zu drehen, wurden klare Anweisungen für den Angriff und die Abwehr gegeben. Gut umgesetzt durch Anna-Lena im Angriff sowie Alma und Pauline in der Abwehr, konnte noch einmal auf 9:11 verkürzt werden. Dennoch musste noch ein Gegentreffer zum 10:12 Endstand hingenommen werden. Trotz der Niederlage war die Stimmung während des gesamten Spiels super und die Mädels sind als Team aufgetreten.

Kabinentalk: „Es war ein super Spiel.“, „So viele Tore haben wir noch nie geworfen.“, „Du hattest einen tollen Sprungwurf.“ und „Du hst heute nicht übertreten.“.

Fazit

Wir sind auf dem richtigen Weg. Wenig Fehler, meist eine gute Abwehr. Einzig die Torausbeute ist im Verhältnis zu den Torwürfen zu bemängeln. Mit einer regelmäßigen Trainingsteilnahme kann deutlichmehr Stabilität in die Würfe gebracht werden. Und auch ich werde meine Strategie weiterentwickeln und verändern, damit sich das Ergebnis bald zu unseren Gunsten verschiebt.

Zusammenfassung

Nr.NameT7mgelb2min
1Ryskalchuk Y.
2Brunner A.1
3Kiehl C.
4Schneider M.
7Martens M.
8Schink P.1
10Kunkel J.1
11Golde R.
12Küßner R.
13Brandt C.
14Dachner M.
15Mitzkat A.2
16Salisch F.3
18Much L.2
Offizielle
ABodenschatz B.
BDachner G.
CMüller L.
DDachner S.

Bilder

26.09.2020 Laager SV 03 WJD – TSV Graal Müritz | Marco Förster

Flickr Album Gallery Powered By: WP Frank

#Handball #LaagerSV03 #Laage #weiblicheJugendD #TSVGraalMüritz

Letzte Artikel von Beate Bodenschatz (Alle anzeigen)

Beate Bodenschatz

Trainerin wJD

Kommentare sind geschlossen.

  • Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de