• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

SV Motor Barth – Laager SV 03 16:7 (7:3)

Angst vorm Gegner?

12. Spieltag | weibliche Jugend D | Bezirksliga

Nach der längsten Anreise der Saison hieß es erst einmal warten. Auf Grund des etwas verschobenen Spielplans in der Vineta-Sportarena Barth begann das Spiel mit einer halben Stunde Verspätung.
Mit zu viel Respekt vor den Gastgeberinnen, gingen unsere Mädels in das Spiel. Hinzu kam, dass Barth die offensive Spielweise – Zweilinienabwehr – falsch interpretierte. Anstatt einer 1:5 bzw. 2:4, 3:3, 4:2) wurde eine nicht regel-konforme 5:1 Abwehr gespielt. Damit kamen unsere Mädchen gar nicht klar. Auch wenn Chancen zu Abschlüssen da waren, schienen erfolgreiche Abschlüsse heute nicht auf der Agenda zu stehen. Ständig flog der Ball entweder über oder neben das Tor bzw. wurde der Torwart als Zielscheibe genutzt. Chancen, den Ball ein zweites Mal aufs Tor zu werden, wurden durch mangelnde Aufmerksamkeit nicht genutzt. Im Umkehrschluss passierte dies auch in der Abwehr. Der Ball prallt vom Tor bzw. dem Torwart ab und wird dem Gegner kampflos überlassen, wodurch erneute eigene Torwürfe verhindert oder gegnerische Tore ermöglicht werden. Das üben wir noch, Mädels.

20190316 SV Motor Barth - Laager SV 03 Handball wJD (7).jpg

Etwas lauffaul verlief die zweite Halbzeit. Wieder traten die alten Fehler auf. Durch zu dicht vor der defensiven Abwehr spielend, anstatt auf die Nahtstellen zu stoßen und sich wieder zurück zu ziehen – leider können wir keine Kegel aufs Feld stellen –, konnten kaum bis keine Lücken in die gegnerische Abwehr gespielt werden. Und wenn die Lücken da waren, wurden/ konnten sie auf Grund des geringen Abstands nicht gesehen und genutzt werden. Dadurch und wegen verfrühter Abschlüsse, kam es immer wieder zu unnötigen Ballverlusten. Jedoch bleibt auch positiv zu erwähnen, dass einstudierte Spielzüge (an-)gespielt wurden sowie einzelne Aktionen aus dem Bauch heraus, die gegnerische Abwehr verwirrte. Mehr von diesen Aktionen, den Ball laufen lassen und ihr kommt zu positiven Abschlüssen.
Alles in allem – etwas mehr Ruhe ins Spiel bringen, keine verfrühten Abschlüsse und der Erfolg wird euch recht geben.
Aber auch das verfrühte Eingreifen in den Aufbau durch die Gastgeberinnen in Halbzeit zwei, was leider nicht geahndet wurde, brachte den Spielfluss durcheinander.

Zusammenfassung

Wer von sich selbst überrascht war, war offensichtlich => Melina im Tor! Paraden, die sie selbst überraschten, zauberten ihr ein zufriedenes Lächeln ins Gesicht.
Zum ersten Mal überhaupt, musste sie die 40 Minuten durchspielen. Kleine Schnitzer, wie der in der zweiten Halbzeit, wo der Ball, obwohl abgewehrt, dennoch ins Tor rollte, passieren. Alles in allem war es eine gute Leistung. Weiter so!

20190316 SV Motor Barth - Laager SV 03 Handball wJD (15).jpg

Dennoch hätte das Spiel heute gewonnen werden müssen. Die Niederlage, erst recht so hoch, war unnötig. Auch wenn die 16 Gegentore von einer guten Abwehrarbeit zeugen, so zeigen die sieben eigenen Tore auch, dass der Angriff zu ineffektiv war.
Den jungen Schiedsrichterinnen ist nicht wirklich ein Vorwurf zu machen. Leider stand ihnen kein Coach, wie bei den beiden Spielen zuvor, zur Seite. Aktionen, wie falsche Abwehr in den Halbzeiten eins und zwei sowie so manch andere Aktion, z.B. falsche Sperre, können durchaus in der Aufregung übersehen werden.
An dieser Stelle danke an unsere Eltern, die sich mit Bemerkungen gegenüber den Schiedsrichtern zurückgehalten haben.
Und Mädels – nun heißt es Krönchen richten und nach Vorne blicken. Am nächsten Samstag heißt der Gegner SV Eintracht Rostock II – euer direkter Tabellennachbar. Eine durchaus lösbare Aufgabe. Vor keinem Gegner müsst ihr Angst haben.
Wir sehen uns beim Training.

Nr.NameT7mgelb2min
2 Bodenschatz S. 32/2X1
3 Much K. 1X
4 Sund C.
5 Wolgast L. 1
7 Katins J.
8 Kasten J. 1
9 Lüth M.
11 Gau J.
12 Mein M.
13 Große L. 1
14 Marten M.
Offizielle
ASchütt O.
BBusch L.
CJürn T.
DBahr A.

Bilder

Die Bilder vom Spiel befinden sich hier => KLICK

20190316 SV Motor Barth - Laager SV 03 Handball wJD.jpg

#Handball | #LaagerSV03 | #wJD | #Bezirksliga | #BHVRostockMVNord | #eslebedersport | #SVMotorBarth

Print Friendly, PDF & Email

Marco Förster

Abt. Handball
Abt. Boxen
Webmaster www.Laager-SV03.de

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abt. Handball Abt. Boxen Webmaster www.Laager-SV03.de

Kommentare sind geschlossen.