20151004 Laager SV 03 mJA - Plauer SV (42)Das es ein sehr intensives Spiel werden würde zeichnete sich bereits in den ersten Minuten des heutigen Heimspiels der männlichen Jugend A gegen den Plauer SV ab.
Gegenüber dem Spiel der wJB, welches vorab stattfand und mit 16:17 für die Gäste ausging, verzeichnete dieses Spiel bereits ein Torverhältnis von 19:19 zur Halbzeit.
Von Beginn an verstanden es die Gäste unsere Abwehr, durch gekonnte Spielzüge, auszuhebeln und vor allem über rechts außen ihre Tore zu machen. Jedoch konnten auch unsere Jungs durch unvorhersehbare Aktionen ihre Tore machen. Hervorzuheben sind da unter anderem Willem, der es verstand auf den Schiedsrichter zu achten und dadurch die Spielweise schnell auf Angriff umzustellen sowie Max und Joschua, die ihr Zusammenspiel heute noch verfeinerten.
Phasenweise verlief das Spiel jedoch so hektisch, dass beide Mannschaften ihr TeamTimeOut aufbrauchten, um wieder Ruhe in die Spielzüge zu bekommen. Die Gäste lagen zwar in großen Teilen der Spielzeit unentwegt in Führung, jedoch konnte unsere mJA immer wieder bis zum Ausgleich aufschließen. Doch dann, Mitte der zweiten Halbzeit hatten die ca. 40 Zuschauer das Gefühl als würden sie neben sich stehen. Pässe waren ungenau, Konter zu leicht zugelassen und in der Abwehr taten sich auch extreme Lücken auf. Diese knappen 10 Minuten ließen das Spiel zu Gunsten der Gäste kippen und sie mit 4 Toren davon ziehen (32:36). Der wieder auflebende Kampfeswille konnte leider nicht die 4 Tore Rückstand, auf Grund der paar Minuten Restspielzeit wettmachen. So blieb es beim Endstand von 36:37.
Ein Dank geht an dieser Stelle an den Abi-Jahrgang 2016 des RecknitzCampus, die die Verpflegung übernahmen.

7m: Laager SV: 9/7 | Plauer SV 3/3
2min: Laager SV: 2 | Plauer SV: 1

Aufstellung: Ole Milhahn (TW), Nico Förster (2), Lukas Claus (1), Pascal Diehn (1 | 1x 2min), Willem Schwager (7), Jonathan Knoch (6 | Gelb), Nils Thomsen, Joschua Fabian (3), Max Müller (14 davon 6x 7m | 1x 2min), Johannes Proba (2)
Offizielle: Olaf Schütt
Schiedsrichter: Axel Lendner (Laager SV 03)
Z/S: Marco Förster / Ronny Harling

Bilder vom Spiel hier: Logo_flickr

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit