• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

Es war eine schöne Zeit

Mitte 2012 und somit pünktlich zum Saisonbeginn 2012/2013 bildete sich unter dem Dach des Laager SV 03 die Abteilung Handball neu. Mit dabei waren von Beginn an Lukas Claus, Lukas Schade, Tom Bartels, Lars Gerullat, Pascal Diehn, Willem Schwager, Nico Förster, Tom Zscheile, Jonathan Knoch, Max Müller, Robert Knoche, Malte Seddig…

Weiterlesen

Kleinfeldturnier

Anlässlich der 800 Jahre-Feierlichkeiten der Stadt Laage, fand am 30. April, mit freundlicher Unterstützung der Stadt Laage, ein Kleinfeldturnier beim Laager SV 03 statt. Organisiert durch Tim Redmann trafen sich Laager SV 03 – Handball I & II, die Laager Stadtvertretung /-verwaltung, die Freiwillige Feuerwehr Laage, der Carneval-Club Lawena und die Rando Allstars, um die beste Mannschaft…

Weiterlesen

Letztes Spiel der mJA

Heute war es nun soweit. Das allerletzte Spiel der Handballer männliche Jugend A stand an. Nachdem die laufende Punktspielsaison bereits am 01. April durch das Spiel beim Doberaner SV für uns beendet war, stand heute nur noch der Bezirkspokal des Bezirkshandballverbands Rostock / MV-Nord auf dem Programm. Da sich zu…

Weiterlesen

Des Torwarts gute Leistung

So könnte das heutige Spiel der männlichen Jugend A beschrieben werden. Jedoch war es heute eine nahezu perfekte Mannschaftsleistung unserer Handballer. Nach 1 1/2 wöchiger Trainingspause ging es am heutigen Freitag nach Bad Doberan zum letzten Punktspiel der Saison. Zu Beginn der ersten Halbzeit taten wir uns noch etwas schwer…

Weiterlesen

Mit Spaß dabei – trotz Niederlage

Heute stand für unsere männliche Jugend A das Auswärtsspiel bei der TSG Wittenburg und somit die längste Anreise auf dem Plan. Einen Tag direkt nach der RecknitzGala sah man unseren Jungs die recht kurze Nacht an. Dennoch waren wir mit 11, von den verfügbaren 15, Spieler angereist. Leider ohne einen…

Weiterlesen

2 Punkte haben wir liegen lassen

Zu Beginn der ersten Halbzeit verlief das Spiel sehr ausgeglichen. Die Tore fielen immer wieder im Wechsel. Unsere Abwehr verstand sich äußerst gut, vor allem was die Absprachen untereinander betraf. So wurden die gegnerischen Spieler lautstark übergeben und Ole im Tor verstand es unter anderem auch, dem Gastgeber das eine…

Weiterlesen

Räume wurden nicht genutzt

Das heutige Spiel beim TSV Bützow war gespikt mit Kuriositäten auf beiden Seiten. Zu Beginn des Spiels waren beide Mannschaften auf Augenhöhe. Bützow ging zwar mit 2:0 in Führung und alles hatte den Anschein als würden wir heute mit wehenden Fahnen untergehen, doch dann wurde der Ausgleich zum 3:3 erreicht…

Weiterlesen

In der Halbzeit verloren . . .

. . . hat heute die männliche Jugend A beim letzten Heimspiel der Mannschaft gegen den HSV Waren. Anders lässt sich das Spiel nicht erklären. Bereits nach 1 1/2 Minuten musste beim LSV das TeamTimeOut für die erste Halbzeit her, um die Mannschaft wieder bzw. überhaupt in die Spur zu…

Weiterlesen

Wir kamen unter die Räder

Heute hatten wir den derzeitig Tabellenersten, die TSG Wittenburg, zu Gast. Zu Beginn der ersten Halbzeit sah alles noch nach einem ausgeglichenem Spiel aus. Zumindest konnte unsere mJA gut mithalten bis zum 7:9. Doch dann zogen die Gäste bis zur Pause mit 7:12 davon. Davon anscheinend beeindruckt wurde die zweite…

Weiterlesen

Was für ein Spiel . . .

. . . wurde den gut 70 Zuschauern in der Recknitzhalle heute geliefert. So wie das Spiel der wJB vorher, musste auch das Spiel der mJA mit etwas Verspätung angepfiffen werden. Hinzu kam noch das „Luxusproblem“ des Trainers, dass alle 15 Spieler anwesend waren, jedoch nur 14 auf das Spielprotokoll…

Weiterlesen

Ein ganz knappes Ding. . .

. . . war das heute. 😉 Unsere Handballer hatten den Mecklenburg/Vorpommern Ligisten SV Warnemünde anlässlich eines Freundschafts-/ Trainingsspiels zu Gast. Anpfiff des 3 x 20 minütigem Spiels (ohne TeamTimeOut) war um 18:30 Uhr. Auf Grund des Spielklassenunterschiedes nutzen beide Mannschaften dieses Spiel als Übungsspiel und der Fehleranalyse ohne auf das…

Weiterlesen

Einen Platz an der Sonne . . .

. . . hatte unsere männliche Jugend A bei ihrem Auswärtsspiel in Waren. Ein sommerlicher Herbsttag hat ja im „Ein Land zum Leben“ seine Reize. Aber wenn man, so wie die mJA, gezwungen ist gegen einen starken Gegner, wie den HSV 90 Waren, UND gegen die Sonne zu kämpfen verliert…

Weiterlesen

Was 10 Minuten ausmachen können

Das es ein sehr intensives Spiel werden würde zeichnete sich bereits in den ersten Minuten des heutigen Heimspiels der männlichen Jugend A gegen den Plauer SV ab. Gegenüber dem Spiel der wJB, welches vorab stattfand und mit 16:17 für die Gäste ausging, verzeichnete dieses Spiel bereits ein Torverhältnis von 19:19 zur Halbzeit.…

Weiterlesen

Was für ein Saisonstart

Das erste  Spiel der laufenden Saison konnte die männliche Jugend A, trotz Rückstand zur Halbzeit, für sich gewinnen. Zu Beginn der ersten Halbzeit schien alles auf eine haushohe Niederlage hinaus zu laufen. Doch nachdem die Mannschaft bereits mit 1:4 hinten lag, schienen sie sich darauf zu besinnen, wie stark sie…

Weiterlesen