Laage lässt auch im Winter die Fußballschuhe an den Füßen

In den letzten Jahren war das Hallenprogramm der ersten Männermannschaft in Laage recht dürftig organisiert. Im letzten Jahr fand sogar kein Turnier in den RecknitzHallen in Laage statt. Dies soll sich ab dem Jahr 2014 ändern. Am 25. Januar 2014 ab 13:00 Uhr treffen in Laage acht Mannschaften aus Verbands –und Landesliga und Landesklassen aufeinander. Ein Turnier welches ein bisschen Schwung in das winterliche Stadtleben bringen soll.  Ein Turnier welches den Abschluss bilden soll, einer organisatorisch aufreibenden, turnierreichen aber sicherlich sportlich interessanten Periode des Laager SV 03 e.V., denn von G-Junioren bis zu den zwei Herrenmannschaften, veranstaltet jede Mannschaft der Recknitzstädter ein Hallenspektakel. Zum Bürgermeisterin – Cup 2014 empfängt die erste Männermannschaft des Laager SV 03 zwei Teams aus der Verbandsliga, vier Teams aus den Landesligen und schließlich zwei Teams aus den Landesklassen Mecklenburg-Vorpommerns. In der von der Bürgermeisterin Frau Ilka Lochner – Borst ausgelosten  Gruppe A, findet der Fußballbegeisterte ein buntes Feld aus absoluter Fußballtradition, wie sie beim Rostocker FC  seit 1895 gepflegt wird, einer Profireserve der aufstrebenden TSG Neustrelitz, den Tabellendritten der Landesliga Nord Bölkower SV und die Gastgebermannschaft unseren Laager SV 03. Die Gruppe B setzt sich wie folgt zusammen. Der SV Pastow der als Verbandsligaaufsteiger für beachtliche Ergebnisse gesorgt hat, bekleidet die erste Gruppenposition. Dazu kommen die Verbandsligareserven des FC Anker Wismar und des FSV Bentwisch und die Mannschaft aus dem beschaulichen Städtchen Stavenhagen – Kickers JuS 03. Das erste Spiel des Turniers bestreitet der Rostocker FC gegen den Laager SV 03 und ist somit gleich zu Beginn ein echter Leckerbissen für die Zuschauer. Matthias Barkowski (Vorstandsmitglied des Laager SV 03) erhofft sich am 25.01.2014 eine emotionsreiche Kulisse: „Es wäre natürlich schön, wenn sich die Halle an dem Wochenende besonders füllen würde, damit das gute Teilnehmerfeld entsprechend gewürdigt wird.“ Für kulinarische Höhenflüge ist jedenfalls gesorgt. Die Bäckerei und Konditorei Stern, die die erste und zweite Männermannschaft auch bei den Heimspielen im Ligabetrieb versorgt,  wird am 25.01.2014 auch die Spieler, Trainer und Zuschauer verpflegen.  Jetzt liegt es allein am fußballerischen Können der antretenden Mannschaften den Zuschauer zu verzücken und für einen ereignisreichen Fußballtag zu sorgen. Wir hoffen auf ein faires, fußballerisch hochklassiges, emotionsreiches, ausverkauftes Turnier und laden alle Fußballbegeisterten ganz herzlich zum Bürgermeisterin – Cup am 25. Januar 2014 ab 13:00 Uhr nach Laage ein.

 

Eintritt:

2,50 Euro für Vollzahler

1,50 Euro für Schüler, Studenten, Auszubildenden und Rentner

Die Auslosung:

Marco Förster

Abt. Handball Webmaster www.Laager-SV03.de

Ein Kommentar:

  1. Pingback:Bürgermeisterin – Cup | Laager SV 03 e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
  • Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de