• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

Güstrower SC 09 II – Laager SV 03 2 : 8 (0:4)

Zum Saisonabschluß ließ es unser C-Team noch einmal richtig krachen.

Nach 70 Minuten stand es 8:2 und das war so was von hochverdient. Von Beginn an zeigte die Mannschaft eine sehr gute Leistung, setzte den Gegner früh unter Druck und erarbeitete sich eine Vielzahl von Torchancen.

Zur Pause hieß es 4:0. Nach dem Wechsel das gleiche Bild. Bis zum Abpfiff wurden noch vier weitere Treffer erzielt.

Die beiden Gegentore entsprangen Leichtsinnsfehlern im defensiven Verhalten. Einziges Manko war dann trotz der 8 Tore die Chancenverwertung.

Mit diesem Erfolg avancierte unser Team zur besten Rückrundenmannschaft und belegte am Saisonende knapp hinter Tessin einen verdienten 2. Platz in der Kreisoberliga.

Laage: P. Konieczny, R. Fürstenau, N. Dievenkorn, P. Schoof, D. Lorenz (2) , J. Kühn, Ch. Hinnah, M. Stern (N. Litty 1), E. Schmitz (1) (S. Claußen), O. Becker (4), S. Hecker (B. Schmidt)

Klaus Dieter Hoffmann

Print Friendly, PDF & Email

Marco Förster

Abt. Handball
Webmaster www.Laager-SV03.de

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abt. Handball Webmaster www.Laager-SV03.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.