Laager SV – PSV Ribnitz-Damgarten 4:3 (3:0)

In einer nicht gerade hochklassigen, aber rassigen Partie besiegten die Laager mit ihrem dritten Sieg in Folge die Gäste aus der Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten mit 4:3.

20170429 Laager SV 03 I - PSV Ribnitz-Damgarten (0).jpg

Hochkonzentriert begann die Heimmannschaft das Spiel und nach gerade mal achtzehn gespielten Minuten stand es 3:0 für Laage. Willi Habel direkt per Ecke, Christian Klein nach einem Konter und Vorarbeit von Tim Renzsch sowie Dennis Kleindorff sehenswert nach einem gut herausgespielten Angriff erzielten die Tore. Die Gäste wirkten angeschlagen und sie fanden nicht so recht ins Spiel, was die Laager mit ihrem jederzeit überlegenen Spiel nicht für weitere Treffer bis zum Pausenpfiff nutzen konnten.

20170429 Laager SV 03 I - PSV Ribnitz-Damgarten (21).jpg

In der zweiten Hälfte wirkten die Gäste wie ausgewechselt und schon in der Anfangsphase erzielten sie auch schon das erste Tor. Dies dann auch mit Unterstützung der gesamten Laager Mannschaft, die komplett aufgerückt war und bei einer Führung von 3:0 ausgekontert wurde. Danach aus welchem Grund auch immer schlich sich Verunsicherung ins Laager Spiel und es kam nach auslassen dickster Chancen wie es kommen musste. Die Gäste erzielten diesmal nach Unstimmigkeiten in der Laager Abwehr ihren zweiten Treffer in der 76.Minute und das Spiel war wieder offen. In der nun von der Spannung lebenden Partie hatten dann Christian Klein und Norman Müller die großen Chancen zum Torerfolg, aber der erste scheiterte am Torhüter und der zweite an der Querlatte. In der 81.Minute hat es dann doch geklappt und nach schöner Vorarbeit von Robert Blohm erzielte Tommy Schwarz das 4:2. An einem normalen Tag wäre dies sicherlich auch die Spielentscheidung gewesen, aber eben wie gesagt an einen normalen so wurde nach einer Reihe von Fehlern das 4:3 in der 89.Minute zugelassen. Schön das in dieser Phase, in der doch einige Laager verunsichert wirkten Michael Meinke und Axel Bremer kühlen Kopf bewahrten und die Laager Hintermannschaft gut bis zum Schlusspfiff organisierten.

20170429 Laager SV 03 I - PSV Ribnitz-Damgarten (91).jpg

Heiko Seeger nach dem Spiel:

„Dieses Spiel war heute nichts für schwache Nerven, aber unter dem Strich stehen die drei Punkte und das war eigentlich auch das Ziel“.

Aufstellung:

Michael Meinke, Norman Müller, Tommy Schwarz, Dennis Kleindorff (77. Robert Blohm), Lars Pieper (77. Christopher Bartusch), Tom Schwedt, Philipp Borchert, Willi Habel, Tim Renzsch, Christian Klein, Axel Bremer

Bilder:

wie immer hier => klick

Andreas Knoch
Letzte Artikel von Andreas Knoch (Alle anzeigen)

Andreas Knoch

Vereinsvorsitzender Trainer 1. Männermannschaft