Laager SV 03 C - Güstrower SC 09 II 29.11.2015

Laager SV 03 C – Güstrower SC 09 II 29.11.2015

In einem doch guten und kurzweiligen Spiel besiegte unser Team den Güstrower SC II am Ende verdient mit 3:1 Toren. Die Gäste, die gut mitspielten, gingen bereits in der 3. Minute nach Unstimmigkeiten in der Laager Abwehr völlig überraschend in Führung. Unsere Mannschaft bestimmte fortan das Spiel, erarbeitete sich etliche hundertprozentige Chancen, vergab diese aber auch kläglich. So blieb es bis zur Pause beim 0:1. Nach der Pause das gleiche Bild. Obwohl der GSC gut mitspielte, Feld- und Chancenvorteile lagen bei den Gastgebern. So war es nur eine Frage der Zeit, bis der Ausgleich und die Führung gelangen. Die Tore erzielten Niklas Dievenkorn in der 42. Minute per Foulelfmeter, Chris-Marvin Hinnah aus Nahdistanz (46.) und D-Junior Sven Hecker in der 60. Minute. In der Schlußphase hatten die Gäste noch mal eine gute Möglichkeit zum Anschluß. Auffallend bei unserem Team, sie hat keinen Torschützen vom Dienst, denn in den meisten Spielen stimmt die Torausbeute nicht mit den erspielten Chancen überein. 20151129 Laager SV 03 C – Güstrower SC 09 II

Laage: Kühn, Fürstenau, Schoof, Dievenkorn(1), Lorenz, Hinnah(1), Schmeichel, Becker, Schmitz, Stern, König, Hecker(1), Schmidt

Autor: Klaus-Dieter Hoffmann
Bilder: Jan Lorenz

[alpine-phototile-for-flickr src=“set“ uid=“124077084@N07″ sid=“72157661864094285″ imgl=“fancybox“ style=“bookshelf“ row=“5″ size=“240″ num=“10″ highlight=“1″ curve=“1″ align=“center“ max=“100″]

Alle Bilder hier => Logo_flickr

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert