• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

Laager SV : FSV Mirow/Rechlin 2:3 (1:2)

Das ein Fußballspiel ziemlich oft in den Köpfen entschieden wird, konnte man am Wochenende in Laage erleben. Gegen den vorletzten der Tabelle in der Landesliga Ost, waren die Laager am Spielende mit 2:3 die unterlegende Mannschaft und dies hatte mehrere Gründe. Im Gegensatz zum Vorwochenende wurden fast alle positiv beeinflussenden Tugenden für ein Fußballspiel in der Kabine gelassen. Gegen wahrlich defensiv spielende Gäste agierten die Laager viel zu pomadig und insbesondere in der Anfangsphase viel zu umständlich. Die Gäste wiederum spielten geradlinig nach vorne und sie erzielten in der 16.Minute den Führungstreffer, eigentlich aus dem nichts. Dies kompensierten die Laager zwar mit dem 1:1 durch Ronny Klein per Foulstrafstoß gerade einmal zwei Minuten später, aber irgendwie war im Laager Spiel der Wurm drin. Das wurde in der 45.Minute dann wieder beim zweiten Treffer für die Gäste bestätigt. Nach langem Abspiel vom Torhüter der Mirow/Rechliner fühlte sich keiner für den langen Ball verantwortlich und es stand 1:2 aus Laager Sicht, was bei besserer Abstimmung eigentlich zu verhindern gewesen wäre. So ging es mit einem knappen Rückstand in die Pause, aber nicht gerade fördernd für den weiteren Spielverlauf war, dass Ronny Klein und Fabian Knoch verletzungsbedingt die Partie nicht fortsetzen konnten.

In der zweiten Halbzeit die Laager dann bemühter und mit mehr Spielanteilen und dem Ausgleichstreffer durch Paul Heinrich in der 69.Minute. Jetzt war die Partie wieder offen und es schien als ob die Laager nun das Spiel endgültig drehen können. Aber weiterhin viel zu nachlässig spielende Laager, bereiteten dann den Siegtreffer für wirklich stark kämpfende und auch faire Gäste vor. Tom Schwedt war mit einem Rückpass der ungewollte Vorleger und die Gäste belohnten sich für ihren unermüdlichen Einsatz. Für die Laager bricht zwar keine Welt zusammen, aber es war trotzdem hoffentlich ein Weckruf an die Mannschaft, dass vieles eben im Kopf entschieden wird und eben die Einstellung stimmen muss.

Marcel Großmann, Tommy Schwarz, Christopher Bartusch, Lars Pieper, Tom Schwedt, Kevin Wiegold, Ronny Klein (33. Paul Heinrich), Robert Hinz, Tim Renzsch, Fabian Knoch (45. Rico WWöstenberg, Christian Klein

#Fußball | #Landesliga | #LaagerSV03 | #FSVMirowRechlin

Print Friendly, PDF & Email

Andreas Knoch

Vereinsvorsitzender
Trainer 1. Männermannschaft
Andreas Knoch

Andreas Knoch

Vereinsvorsitzender Trainer 1. Männermannschaft

Kommentare sind geschlossen.