• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

SV Waren 09 : Laager SV 1:2 (1:1)

Nach einer unterhaltsamen und auf hohem Landesliga Niveau geführten Partie gingen die Laager als knapper, aber jedoch auch als verdienter Sieger in Waren vom Platz. Nach Anpfiff hatten die Warener mehr vom Spiel und auch gleich in der 3.Minute mit einem Pfostentreffer die erst große Chance gegen zu diesem Zeitpunkt noch zu passive Laager. Die Passivität wurde mit zunehmender Spielzeit abgelegt und beide Mannschaften agierten mit starker defensive, was zu viel Mittelfeldgeplänkel führte. Als in der 28.Minute der gut aufgelegte Rico Wöstenberg den Ball präzise in die Schnittstelle passte, hatte Denny Ahrens die sich bietende Möglichkeit eiskalt genutzt und er erzielte das erste Tor der Begegnung. Die Warener Hintermannschaft nun nicht mehr so souverän und die Laager hatten durch die beiden Klein Brüder zwei große Chancen für den Ausbau der Führung. Kurz vor der Pause drehten die Warener dann mächtig auf und es gelang ihnen dann auch der verdiente Ausgleichstreffer vom stärksten Spieler der Warener Johannes Köhler. Dies natürlich zu dem ungünstigsten Zeitpunkt für die Laager, aber in der Pause motivierten sich die Laager dann wieder und dies wurde auch auf dem Spielfeld umgesetzt. Es war dann in der zweiten Hälfte nicht nur eine spannende Partie, sondern auch eine sehr Sehenswerte und dies mit ausgeglichenen Spielanteilen. In der 75.Minute dann das zweite Tor für die Laager durch Kevin Wiegold und dies nach Freistoß und mit mithilfe eines Verteidigers der Warener, der den Ball unglücklich ins eigene Tor lenkte. Die Warener hatten bis zum Schusspfiff dann noch eine sogenannte 100 prozentige Chance, aber nun immer besser werdende Laage davon auch zwei und mit sehr viel können und einer starken Mannschaftsleistung verdienten sich die Laager den Auswärtssieg.

#Fußball | #LaagerSV03 | #1Männermannschaft | #SVWaren09

Print Friendly, PDF & Email

Andreas Knoch

Vereinsvorsitzender
Trainer 1. Männermannschaft
Andreas Knoch

Letzte Artikel von Andreas Knoch (Alle anzeigen)

Andreas Knoch

Vereinsvorsitzender Trainer 1. Männermannschaft

Kommentare sind geschlossen.