• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

Rostocker FC II – Laager SV 03 C 0 : 8 (0 : 4)

Das Nachholspiel beim Rostocker FC II wurde eine klare Angelegenheit für unser Team. Am Ende stand ein 8:0 Erfolg, der nie gefährdet war, zu Buche.
Ein Blitzstart brachte unsere Mannschaft, die den Gastgeber früh unter Druck setzte, schnell in Führung. Bis zur 20. Minute wurde das Ergebnis auf 4:0 geschraubt. Danach wurde unser Spiel sehr zerfahren und die junge Rostocker Truppe erzielte leichte spielerische Überlegenheit.
Nach dem Wechsel fanden unsere Jungs wieder in die Spur und erzielten in regelmäßigen Abständen teilweise sehenswerte Treffer zum 8:0 Endstand.

Fazit: Ein relativ leichter Sieg gegen eine trotzdem spielerisch gute Rostocker Mannschaft des jüngeren C-Jahrgangs. KDH

Laage: J. Kühn, R. Fürstenau, P. Schoof, N. Dievenkorn, D. Lorenz, N. Schmeichel (1), M. Stern, C. Hinnah, E. Schmitz (1/ S. Claußen), N. Litty (2/ B. Schmidt), O. Becker (4)

Autor: Klaus-Dieter Hoffmann
Bilder: Jan Lorenz

[alpine-phototile-for-flickr src=“set“ uid=“124077084@N07″ sid=“72157664888447419″ imgl=“fancybox“ style=“bookshelf“ row=“5″ size=“240″ num=“18″ highlight=“1″ curve=“1″ align=“center“ max=“100″]

Print Friendly, PDF & Email

Marco Förster

Abt. Handball
Webmaster www.Laager-SV03.de

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abt. Handball Webmaster www.Laager-SV03.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.