• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

„Doppelschicht“ für F-Junioren

BüWo-Cup in Schwaan

Das vergangene Wochenende stand bei den F-Junioren ganz im Zeichen des Fußballs. Nicht nur, dass die Jungs bereits am Freitagnachmittag ihr Abschlussfest feierten (hierzu wurde gesondert berichtet), sondern es standen auch noch 2 Turniere an.  Am Sonnabend ging es nach Schwaan zum X. Büwo Cup und am Sonntag zum 2. Sommercup des Malchower SV 90.

20170624 Turnier in Schwaan - Laager SV 03 F (2).jpg

Beim Büwo Cup traten insgesamt 10 F-Junioren Mannschaften an. Gespielt wurde in 2 Staffeln á 5 Mannschaften. Wir hatten es in unserer Gruppe mit der Schwaaner Eintracht, SG Bützow/Rühn, SV 47 Rövershagen und mit dem SV Teterow II zu tun. An diesem Tag lief für unsere Kids nicht viel zusammen. Zum einem war das Geschehen neben dem Fußballplatz an diesem Tag für einige Jungs wohl wichtiger als das eigene Fußballspiel und zum anderen war die Umstellung von Kunstrasen auf Rasen wieder nicht so einfach. Schade Jungs!!

20170624 Turnier in Schwaan - Laager SV 03 F (4).jpg

So holte Laage in der Vorrunde nur 2 Punkte. Ergebnisse Vorrunde:  

LSV 03 – Schwaan Eintracht 1:2

LSV 03 – SG Bützow/Rühn 1:1

LSV 03 – SV 47 Rövershagen 1:2

LSV 03 – Teterow II 2:2

Im Spiel um Platz 7 gegen die SG Warnow Papendorf, hieß es nach 10 Minuten Spielzeit 1:1. Das anschließende Neunmeterschießen verloren die Jungs nur knapp mit 3:4. Also sprang am Ende nur der 8.Platz beim Büwo-Cup heraus.

Für den LSV traten an:

Toni, Steve(TW), Can-Luca (3), Luca B., Mika, Leon G., Leon F(MK)., Timon, David, Max, Lenni (3)

Ein voller Erfolg für Alle!

Sommercup beim beim Malchower SV 

Am vergangenen Sonntag veranstaltete der Malchower SV 90 seinen zweiten Sommercup für die F- und G-Junioren. Auf dem Malchower Waldsportplatz tummelten sich am Sonntag 15 Mannschaften der G & F Junioren. Es wurde in entsprechenden Altersklassen Jeder gegen Jeden gespielt. Die F-Junioren spielten auf zwei Feldern gleichzeitig mit den G-Junioren, die ebenfalls nebenan auf 2 Feldern zeitgleich spielten.

20170625 Turnier MSV 90 - Laager SV 03 F (10).jpg

Es ging am trüben Sonntagmorgen nach einem guten Frühstück mit vollem Elan in den 2. Turniertag an diesem Wochenende. Zwar schauerte es immer wieder mäßig bis stark, aber unsere Kicker beeindruckte das wenig und hatten trotzdem viel Spaß und Freude auf und neben dem Fußballplatz. Dieses durchwachsene Wetter störte unsere Fans (auf der überdachten Elterntribüne) nicht dabei, unsere Mannschaft lautstark anzufeuern. Die Eltern der SG Jördenstorf und des Laager SV 03 waren eindeutig die Spitzenfans und fielen immer wieder mit ihrem Jubeln und Anfeuern auf, es fehlte eigentlich nur die passende Pyrotechnik um dies zu untermalen. Was uns nun die Frage einer künftig perfekteren Ausstattung der Fanartikel stellte. Unsere Jungs kamen gleich perfekt ins Spiel und konnten sich immer wieder mit Druck nach vorne durchsetzen. Im weiteren Turnierverlauf hatten die Jungs doch auch mal einen Durchhänger, mussten doch einige Kicker am Vortag in Schwaan ein anderes Turnier bestreiten. Es fehlte dann einige Male in der Defensive, was die Gegner auch skrupellos ausnutzten. Auch unser neues Maskottchen die Bayernente konnte mit der Verstärkung von Leons Maskottchen Fridolin nicht alle Toreinschläge verhindern. Leider gingen zu viele Torchancen ins Leere. Trotzdem setzten sich unsere Offensivspieler immer wieder durch und so konnten die Jungs immerhin 9 Tore erzielen. Es reichte dann aber dennoch immerhin für den 6. Platz von acht Mannschaften.  Im Großen und Ganzen waren unsere Jungs in ihrer spielerischen und kämpferischen Leistung besser als der 6. Platz. 

Das Turnier der F-Junioren gewann der FSV Altentreptow vor der SG Jördenstorf / Thürkow. und dem FSV Mirow / Rechlin. Auf den weiteren Plätzen landeten die Mannschaften aus Neubrandenburg, Laager SV 03, Güstrow SC und beiden Malchower Mannschaften.

Aus allen teilnehmenden Mannschaften durften je 2 Spieler sich im Elfmeterschießen gegen zwei Torhüter der Malchower B-Junioren messen. Für den LSV traten Timon Mauch und Leon Franck an. Leon konnte sich schließlich mit einer überragenden Trefferquote behaupten und wurde Elfmeterkönig der F-Junioren. Für die Turnierauswahl wurde unser Torwart Jeremias gewählt. Er bewies an diesem Tag sein Talent als Torwart und hat so einige Male den Gegenschlag spitzenmäßig abgewehrt.

20170625 Turnier MSV 90 - Laager SV 03 F (154).jpg

Wir als Laager SV 03 bedanken uns für dieses perfekt organisierte Turnier des Malchower SV 90 und kommen gerne im nächsten Jahr wieder.

Fazit: Es war toll anzusehen wie unsere Jungs in diesem Turnier als Mannschaft zusammengespielt haben, leider würdigt der 6. Platz nicht die spielerische Leistung im Ganzem. Für unsere Eltern sind sie alle die Sieger und verdienen den 1.Platz. 

Für den LSV traten an:

Jeremias (TW), Maximilian, Luca B., Can Luca (1), Mattes, Florian, Timon (3), Leon F(MK). (4), Max (1), Simon und Tim. bzw. die Bayernente & Fridolin

Trainer: Matthias Barkowski & René Stecker-Franck

Bilder

von Andreas Nimz hier => klick

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind geschlossen.