Unsere C-Mannschaft erreichte bei der Futsal-Endrunde im KFV Warnow einen guten 3. Platz.
Gegenüber der Vorrunde musste unser Team zwar auf 4 Spieler verzichten, spielte aber trotzdem gut mit und hatte es sogar bis zum Schluss selber in der Hand den Titel zu holen. Mit 16 Treffern erzielte man die meisten Treffer und mit nur 5 Gegentoren stellten die Laager die beste Abwehr des Turnieres. Leider wurden die Spiele gegen Rövershagen (1:2) und Tessin (0:1) jeweils kurz vor Spielende unglücklich verloren.
Gegen Doberan spielten unsere Jung’s 8:1, gegen Schwaan 2:1 und gegen Güstrow II 5:0.

Laage: Pit Konieczny, Dominik Lorenz (1), Alex Kinter (7), Chris Hinnah (4), N. Dievenkorn (2), Maxi Stern (1), Sven Hecker (1)

Klaus-Dieter Hoffmann

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert