Laager SV 03 : VfL Bergen 3:1 (0:1)

Sieg nach Steigerung

Nach einer deutlichen Steigerung in der 2. Halbzeit bezwang unsere Landesligamannschaft im Heimspiel den VfL Bergen mit 3 : 1 Toren. Dabei tat sich unsere Mannschaft während der gesamten Partie schwer. Besonders in der 1. Halbzeit fand sie nie richtig ins Spiel. Die Gäste aus Bergen erzwangen hier stets Gleichwertigkeit. Deutliche bzw. klare Chancen sahen die Zuschauer jedoch kaum. So fiel das 0 : 1 für die Gäste nach 27.Spielminuten nach einem Freistoß per Kopfball aus 8 m. Danach plätscherte die Partie bis zur Pause dahin. Die Laager agierten an diesem Tag einfach nicht zielstrebig genug. Im 2. Durchgang zunächst das gleiche Bild. Als Danny Ahrens jedoch nach 61. Minuten der 1 : 1 Ausgleich gelang, platzte der Knoten. Kevin Kleindorff legte kurze Zeit später zur Laager 2 : 1 Führung nach. In der 81. Spielminute dann die Entscheidung per Elfmeter durch Tim Rentzsch. Zuvor wurde Christopher Bartusch im Strafraum von einem Bergener Spieler von den Beinen geholt. So stand am Ende des Spiels ein wichtiger und verdienter Arbeitssieg der Laager fest.

#Fußball #LaagerSV03 #1Männermannschaft #Heimsieg #Laage

Kommentare sind geschlossen.

  • Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de