Am vergangenen Samstag fand in unserem  Vereinsraum die traditionelle Weihnachtsfeier für die jüngsten Kicker des Laager SV 03 statt.

Daran nahmen 47 Kinder teil, der Raum war quasi „überbelegt“. Doch das tat der guten und spannungsgeladenen Stimmung  unserer Kinder keinen Abbruch.

Gleich zu Beginn wurden die diesjährigen Spieler der Hinrunde  in den einzelnen Altersklassen mit kleinen Erinnerungspokalen geehrt. Für das Team der E-Junioren nahm Traver Kühner diese Auszeichnung entgegen, bei den F-Junioren freute sich James Blohm über den Pokal und bei den G-Junioren wurde diese Ehre Marvin Seifert zuteil, der zwar leider nicht anwesend war, jedoch die Ehrung an anderer Stelle erhält.

Aber auch die jeweiligen Übungsleiter der Teams erhielten aus den Händen des „Finanzers“ unseres Vereins, Matthias Barkowski , in Anerkennung der sehr guten Trainingsarbeit  mit den Teams Gutscheine als Dankeschön.

Nachdem dann auch noch der „Weihnachtsmann“ sich blicken ließ, Gedichte und Lieder für seine Gaben einforderte, waren die Kinder voll mit dabei.

Bei Kuchen und Kakao endete die Weihnachtsfeier dann in gemütlicher Runde.

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert