In Vorbereitung auf die am 21.12.2013 in Graal-Müritz stattfindende Vorrunde zur Hallenkreismeisterschaft haben unsere F-Junioren am Samstag eine weite Reise nach Brüel auf sich genommen. Mal schauen, was wir so in der Halle gegen die Konkurrenz leisten können. In einer sehr schönen Halle mit attraktiven Gegnern in einem 6er-Feld im Modus „Jeder gegen Jeden“ sollte es ein schöner Fußballvormittag werden. Im 1. Spiel trafen wir auf die SG Parchim und es sollte gleich spannend werden. Unser Team hatte sich leichte Vorteile erkämpft, wurde aber nach einem Konter in Rückstand gebracht. Oskar schoss uns aber kurz vor Schluss mit einem strammen Schuss aus spitzem Winkel zu einem mindestens verdienten Unentschieden. Das 2. Spiel mit gleichem Bild: Auf Augenhöhe wurde mit dem SV „47“ Rövershagen gekämpft und am Ende stand es 0:0! Im 3. Spiel die Vorentscheidung für den weiteren Verlauf des Turniers. Gegen die 1. Vertretung des Gastgebers waren wir total unterlegen und verloren zu Recht mit 0:5. Richtig heiß waren unsere Jungs auf das immer wieder beliebte Derby gegen den GSC09. Lange hielten wir das 0:0 bis kurz vor Schluss ein individueller Fehler in der Hintermannschaft das Gegentor einleitete. Am Ende noch das 0:2! Im letzten Spiel hieß es nun: Wiedergutmachung betreiben und wenigstens Platz 4 erobern. Es wurde nun nur noch mit einem Abwehrspieler agiert und mit 4 Offensiven die 2. Vertretung des Gastgebers empfangen. Wir taten uns lange Zeit schwer und kamen erst in den Schlussminuten zum verdienten 3:0 Sieg. Oskar, Florian Bartz und Finn-Malte trafen für den LSV. Am Ende ein verdienter aber auch sehr schmeichelhafter 4. Platz für die Laager Jungs. Im Training gilt es nun an unserer Offensive zu arbeiten, denn wir sind noch nicht in der Lage, uns klare Torchancen zu erspielen!

1. Platz        SV Brüel I.
2. Platz        GSC09
3. Platz        SV 47 Rövershagen
4. Platz        Laager SV 03
5. Platz        SG Parchim
6. Platz        SV Brüel II.

Für Laage spielten: Jannik Kühn, Tobias Radvan, Nils-Ole Friedrich (MK), Finn-Malte Hinnah, Oskar Schulze-Harling, Florian Bartz, Florian Jenning, Lea Schneider, Felix Schmidt, James Blohm

Letzte Artikel von Marco Förster (Alle anzeigen)

Marco Förster

Abteilungsleiter Handball & Öffentlichkeitsarbeit

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.