Blau Weiß Baabe : Laager SV 03 1:2 (1:1)

Gelungener und erfolgreicher Saisonstart für die Laager Fußballer

Die Landesligafußballer vom Laager SV 03 starteten am letzten Samstag erfolgreich in die neue Saison 2020/21 und gewannen das erste Punktspiel in Baabe verdient mit 2 : 1 Toren. In der Anfangsphase des Spieles nahmen die Laager sofort das Heft des Handelns in die Hand. Der Gastgeber stand defensiv und die Gäste diktierten so das Spielgeschehen. Zählbares sprang jedoch zunächst nicht heraus. Stattdessen fingen sie sich nach gut 25. Spielminuten einen Konter des Gastgebers ein und so stand es 1:0 für Baabe. Nun wurden die Laager noch agiler und drückten auf den Ausgleich. Kevin Kleindorff eroberte sich den Ball, spielte zu Christian Klein der dann zum 1 : 1 verwandelte. Nun wollten die Laager noch mehr und erarbeiteten sich zahlreiche Chancen. Christian Klein scheiterte so unter anderem mit einem Schuss am Pfosten. Letztendlich ging es dann mit dem Remis in die Pause.

Im 2. Durchgang waren die Laager weiterhin tonangebend. So scheiterte zunächst Tommy Schwarz mit einem Kopfball am Tor von Baabe. Weitere Chancen wurden vergeben. In der 64. Spielminute war es dann endlich soweit. Paul Heinrich legte den Ball auf Kevin Kleindorff der dann das verdiente 2:1 für Laage erzielte. Auch nach der Gästeführung blieb es weiterhin spannend, denn die Laager versäumtes es, den Sack mit einem weiteren Treffer zu zumachen. Es blieb jedoch bis zum Spielende beim verdienten Laager 2:1 Sieg. Fazit des Spieles: Mit einer geschlossenen guten Mannschaftsleistung wurden die ersten 3 Punkte eingefahren.

Aufstellung

Stern, Schwedt, Knoch, Rentzsch, Wiegold, Ahrens, Wöstenberg, Heinrich, Schwarz, C. Klein, Kleindorff

#LaagerSV03 | #Fußball | #1Männermannschaft | #BlauWeißBaabe

Kommentare sind geschlossen.

  • Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de