• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

Punkt gesichert

#C-Junioren | 15. Spieltag | #Kreisliga

SV Hafen Rostock – Laager SV 03 2:2 (1:1)

Heute mussten unsere C-Junioren beim SV Hafen #Rostock II antreten. Bereits nach 97 Sekunden traf Enno mit links von der Strafraumgrenze flach ins lange Eck. Besser kann man kaum ins Spiel kommen. Die Gastgeber spielten sehr auf ihre Defensive bedacht und machten die Räume sehr eng. In der 12. Minute kamen die Hausherren dann zum Ausgleich. Der Rostocker Paul Holst setzte sich mit seiner Schnelligkeit über rechts stark durch und konnte ebenfalls flach uns linke Eck versenken. Große Chancen waren Mangelware da beide Mannschaften gut in der Defensive arbeiteten.

In Durchgang zwei dann ähnliches Bild. In der 42. Minute gelang Julius mit einem sehenswertem Lupfer die erneute Führung. Die Rostocker taten jetzt mehr fürs Spiel und versuchten immer wieder über rechts mit ihrem schnellen Flügelspieler zum Erfolg zu kommen. Zweimal konnte Max im Tor den Ausgleich vereiteln. Auch unsere Bemühungen die Entscheidung herbei zu führen scheiterten am guten Rostocker Torwart. In den Schlussminuten warfen die Gastgeber nun alles nach vorne. Mit der letzten Aktion des Spiels einem Schuss aus 18 Metern in zentraler Position kommen die Spieler von Hafen doch noch zum Ausgleich. Schade da waren wir einfach zu passiv. Der Schiri pfiff nicht mehr an und beendete die Partie. Ärgerlich da war mehr drin heute. Dennoch haben unsere Jungs ein gutes Spiel gemacht.

Für unseren LSV spielten:

Max; Lars, Traver, Mombert, Armin; Maxi, Tim; Nico, Julius, Justin; Enno; Jeremy und Finn Malte

Letzte Artikel von Matthias-Ulrich Hensel (Alle anzeigen)

 

Kommentare sind geschlossen

  • Fußballschule

    Vom 06.08. bis 10.08.2018 findet sie wieder in Laage statt, die Fußballschule der Königlichen.
    Sei auch du dabei!