• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

Laage siegt gegen Lübzer SV

Mit dem #Heimspiel gegen den #Lübzer SV begann für die #B-Junioren des Laager SV eine englische Woche.

Beide Teams begannen druckvoll, das erste Tor aber fiel durch einen sehenswerten Freistoß durch Jacob Elias Lange in der 12. Minute für die Gastgeber. Doch bereits 3 Minuten später mussten die Laager den Ausgleich hinnehmen. Aber sie spielten weiter mutig nach vorn und bereits nach 3 Minuten klingelte es erneut im Gästetor. Dominik Lorenz passte zum schnellen Ole Hylla, der schob gekonnt ins lange Eck und brachte seine Mannschaft erneut in Führung. Laage hatte Spiel und Gegner gut im Griff und kam durch Sven Hecker kurze Zeit später sogar zum 3:1.

Nach dem Seitenwechsel änderte sich allerdings das Spiel. Laage ruhte sich auf dem Vorsprung aus, die Zweikämpfe wurden verloren, Bälle verschenkt und damit der Gegner stark gemacht.
Mehrmals konnten die Gastgeber erst in letzter Sekunde durch Niklas Litty im Tor und Friedrich Schulze-Harling als Innenverteidiger das Gegentor verhindern. Doch als durch Julius Klaedtke ein strammer Schuss durch die Hände des Gästekeepers rutschte, war das Spiel mit 4:1 entschieden.
Der souveräne Schiri hatte das Spiel jederzeit in Griff, obwohl es ihm nicht leicht gemacht wurde.

Bereits am Mittwoch steht das #Auswärtsspiel in Bad Doberan an, bevor es am Samstag nach Warnemünde geht.

Print Friendly, PDF & Email

Ralf Hecker

Trainer B-Junioren

Letzte Artikel von Ralf Hecker (Alle anzeigen)

Ralf Hecker

Trainer B-Junioren

Kommentare sind geschlossen.