• Unterstützt uns bei und mit Klubkasse.de

Schwierige Aufgabe

#C-Junioren | 16. Spieltag | #Kreisliga

Laager SV 03 – PSV Rostock 1:4 (1:2)

Zum heutigen Punktspiel hatten unsere C-Junioren den #PSV #Rostock zu Gast. Gegen den Tabellenzweiten eine schwierige Aufgabe. Mit Julius, Maxi, Nico, Domenik, Hannes und Armin fehlten uns kurzfristig gleich sechs wichtige Spieler. Unterstützung bekamen wir daher von Sven, Jacob und Friedrich.

Die Gäste begannen sehr offensiv und machten von Beginn an Druck. In der 8. Minute gingen die Gäste dann durch einen Distanzschuss aus 20 Metern in Führung. Die Antwort unserer Jungs ließ nicht lange auf sich warten. In der 12.Minute setzte sich Sven glänzend über rechts durch und vollendete überlegt ins kurze Eck. Gegen starke Rostocker hielten wir gut mit und konnten durch Sven, dem schnellsten Mann auf dem Platz, immer wieder für Gefahr vor dem gegnerischen Tor sorgen. Dennoch mussten wir in der 21. Minute das 1:2 hinnehmen.

In der zweiten Hälfte ging es dann etwas ruppiger zur Sache. Die Gäste merkten das dieses Spiel für sie kein Selbstläufer wird. Erst ein Missverständnis in unserer Defensivabteilung ermöglichte den Rostockern in der 48.Minute das 1:3. Zwei Minuten später flog dann ein PSV Spieler nach einer Tätlichkeit an Justin zurecht mit glatt Rot vom Platz. Es waren noch zwanzig Minuten zu spielen aber trotz Überzahl konnten die Gäste zwei Minuten später ihren vierten Treffer markieren. Nun war die Luft raus und viele Spieler in einem laufintensiven Spiel mit ihrer Kraft am Ende.

Danke an Svenni, Jacob und Friedrich für das wiedermal kurzfristige einspringen.

Für unseren LSV spielten:

Max; Lars, Traver, Friedrich, Mombert; Jacob, Dominic; Jeremy, Sven, Justin; Enno sowie Finn Malte, Tim, Oskar und Ole

Print Friendly, PDF & Email
Letzte Artikel von Matthias-Ulrich Hensel (Alle anzeigen)

Kommentare sind geschlossen.